Zwischen den Jahren

Tonassistenz

Becker ist seit kurzer Zeit aus dem Gefängnis entlassen. Mit seinem neuen Job als Wachmann versucht er seine Vergangenheit hinter sich zu lassen.
Diese holt ihn nach einiger Zeit wieder ein, als Ihn Dahlmann anfängt zu verfolgen. Seine Vergangenheit im Rockermilieu hat ihm seine Lebenslange Haftstrafe eingebracht und lässt ihn nicht los. Dahlmann ist der Hinterbliebene, der nun Becker ständig verfolgt.

Cast Peter Kurth | Catrin StriebeckKarl Markovics Marko Dyrlich | Piet Fuchs | Therese Hämer | Stephanie Kämmer | Markus Haase | Jochen LangnerKarina Margareta Syndicus

Regie Lars Henning Kamera Carol Burandt von Kameke Oberbeleuchter Roger Altmann Szenenbild Veronika Merlin Tonmeister Tim Stephan Mischung Torus GmbH

Länge Auswertung Kino 03.2017

Festivals

Int. Filmfestspiele Berlin 2017 – Perspektive Deutsches Kino
Filmfestival Türkei Deutschland 2017